Der Geburtstag des Küken

Es kam der Tag, da feierte das Küken seinen zwanzigsten Geburtstag. Fern der Heimat und schon groß, weilte es zur höheren Bildung in einer alten Stadt. Der Tag war für das Küken nichts Besonderes, es ging seinem Geschäft nach und eilte hier hin und dort hin. Am Abend, so war der Plan, wollte es vielleicht … [Read more…]

Der Schwarzschild Kontrakt

„Mutter, wie ist es, wenn ich sterbe?“ Die Frage durchschnitt die Stille der vergangenen Stunden. Erschrocken wachte die Mutter auf. Die Leuchtanzeigen der Geräte erhellten spärlich den Raum. „Wie meinst du das?“ „Was passiert mit mir, wenn ich nicht mehr lebe?“ Nachdenklich richtete sich die Mutter in ihrem Stuhl weiter auf. Sie beugte sich zum … [Read more…]

Die Schweine in der Gemeinschaft der Tiere

Als der Geruch sehr stark wurde, berief der Rat der Tiere ein Treffen ein. Die Aussprache der Gemeinschaft der Tiere mit den Schweinen begann die Eule: „Euer Geruch ist schlimm und wird schlimmer wenn ihr bläht. Die Umstehenden werden belästigt. Der Eigengeruch mag noch erträglich sein, aber warum gelingt euch nicht das blähen in Abgeschiedenheit?“ … [Read more…]

Die Feigenbaum Entscheidung

Die Uhr tickt schwerfällig, das massive Pendel droht die Zeit zu schlagen. Spärlich ist die Küche in schwaches Kerzenlicht getaucht. „Wir haben kein Brot,“ sagt Martha. „Ja,“ bestätigt Hans, „die Marken werden nicht für die Woche reichen, erst nächste Woche gibt es neue Marken.“ „Morgen früh werde ich in der Mangel nach Arbeit fragen.“ „Ja, … [Read more…]

Der Weihnachtsbaum

Es waren einmal zwei Männer, die lebten in einem Haus. Eigentlich war es kein Haus, aber sie nannten es so. Die Männer wohnten in zwei Zimmern, die durch eine Wand getrennt waren. Die Türen der Zimmer öffneten sich zu einem gemeinsamen Flur. In dem sie sich gelegentlich trafen. Es war ihnen unmöglich, dieses Haus zu … [Read more…]